Kamagra 100 mg Tabletten ohne Rezept kaufen

Kamagra 100 wird für Männer mit Potenzproblemen hergestellt, die durch physiologische oder psychogene Pathologien verursacht werden. Das Generikum hat die gleiche chemische Zusammensetzung wie das Original Viagra. Der Hauptwirkstoff der Sildenafil-Tablette entspannt die Wände der Penisgefäße, was das Organ in einen erigierten Zustand führt. 

Der Vorteil eines Generikums ist sein niedriger Preis. Wenn der Arzt Ihnen Viagra zur Beseitigung von Potenzproblemen verschrieben hat, können Sie sich für Kamagra 100 entscheiden. Auf unserer Website können Sie ein Mittel ohne Rezept online kaufen.

Kamagra 100mg

ParcelPer pillPriceEconomyBonus
12 pills€ 2.5831.00
24 pills€ 1.5838.00€ 244 pills
32 pills€ 1.4145.00€ 37.675 pills
60 pills€ 1.2575.00€ 8010 pills
92 pills€ 1.22112.00€ 125.6715 pills
120 pills€ 1.12134.00€ 17620 pills
@import url("//fonts.googleapis.com/css?family=Roboto");#wtbp-table-62_70848 .wtbpAddToCartWrapper .button {overflow: hidden !important;font-family: "Roboto" !important;border-radius: 10px !important;}

Für welche Männer ist Kamagra geeignet?

Der einzige Zweck von Kamagra besteht darin, Anzeichen einer erektilen Dysfunktion bei Männern zu beseitigen. Das Medikament ist wirksam bei unzureichender Festigkeit, Volumen und Geradlinigkeit des Penis, um einen vollwertigen Geschlechtsverkehr durchzuführen. 

Kamagra ist zur einmaligen Anwendung geeignet, wenn die erektile Dysfunktion durch kürzlichen Stress oder Überarbeitung verursacht wurde. Die psychogene Ursache der Dysfunktion ist durch einen scharfen Beginn des Problems gekennzeichnet. Das Medikament ist auch wirksam bei Impotenz aufgrund von Diabetes mellitus, Prostataerkrankungen, Fußproblemen, niedrigen Östrogen- oder Testosteronspiegeln, körperlichen Verletzungen, Verbrennungen im Beckenbereich. 

Der Wirkungsprozess von Kamagra

Der Hauptwirkstoff von Kamagra ist der Hemmstoff Sildenafil. Es beseitigt die Unmöglichkeit einer natürlichen Reaktion auf sexuelle Erregung bei einem Mann mit Impotenz. Wenn Stickstoffmonoxid im Beckenbereich für eine gute Erektion nicht ausreicht, hilft Sildenafil dem Körper bei der Produktion des Enzyms Phosphodiesterase. 

Stickoxid hilft, die glatte Muskulatur des Penis zu entspannen, was zu einer natürlichen Durchblutung des Organs führt. Nach dem Ende des Aktes kehrt der Penis in einen ruhigen Zustand zurück.

Warum ist Kamagra besser oder schlechter als das Original Viagra?

Generika Kamagra hat die gleichen pharmakologischen und chemischen Eigenschaften wie das Original Viagra. Es gibt keine Unterschiede in Dauer, Geschwindigkeit oder Qualität der Wirkung. Die Wahrscheinlichkeit negativer Folgen für den Körper ist wie beim Original Sildenafil minimal. Dosierungen für Patienten sind ebenfalls identisch. 

Generisches Kamagra gehört zur gleichen Arzneimittelgruppe wie Levitra (Vardenafil) oder Cialis (Tadalafil). Gleichzeitig ist es verboten, dieses Arzneimittel zusammen mit Viagra oder Levitra einzunehmen, um die gesundheitlichen Probleme der Potenz zu lösen. 

Die Reihenfolge der Einnahme von Kamagra 100 

Die Freisetzung Form von Kamagra sind Tabletten, von denen jede 100 mg der Substanz enthält. Um das Problem der sexuellen Impotenz zu lösen, müssen Sie 1 Tablette mit Wasser einnehmen. Es wird empfohlen, dies auf nüchternen Magen zu tun. Sildenafil beginnt nach 60 Minuten zu wirken.

Es ist verboten, dieses Medikament zu trinken, wenn Sie in einer Stunde keinen Sex haben möchten. Sildenafil ist bis zu 8 Stunden aktiv, so dass es während der Dauer mehrere Handlungen ausführen darf. Nach dem Ende der Wirkung des generischen Viagra ist eine wiederholte Anwendung verboten. Die maximale Dosis beträgt 100 mg pro Tag.

Was ist vor dem Kauf von Sildenafil zu beachten?

Sildenafil-Tabletten korrigieren die erektile Dysfunktion eines Patienten nicht dauerhaft. Die Reihenfolge der Behandlung hängt von der Ursache des Problems ab. Um Impotenz zu beseitigen, führen Sie eine klinische Diagnose durch.

Denken Sie daran, dass der erste Schritt mit Kamagra der wichtigste Schritt ist. Es wird empfohlen, mit 50 mg Sildenafil zu beginnen. Wenn keine Wirkung eintritt, sollte die Dosis auf 100 mg erhöht werden. Wenn Sie noch nie Viagra, Kamagra und andere Phosphodiesterase-Hemmer eingenommen haben, kann es sein, dass nach der ersten Dosis keine Wirkung eintritt. Nehmen Sie am selben Tag keine weitere Tablette ein, sondern versuchen Sie es einen Tag später erneut.

Beratung Dosierungsempfehlungen Der

behandelnde Arzt bestimmt die optimale Dosierung für einen Mann, lassen Sie sich also vor dem Kauf beraten. Die Standarddosis beträgt 100 mg. Sie können die Dosis je nach Reaktion des Körpers auf das Medikament auf 50 mg oder 25 mg senken. 

Um die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen zu minimieren, sollte die Dosierung schrittweise reduziert werden. Hat der Patient die gewünschte Wirkung erzielt, nimmt er 100 mg Sildenafil ein, beim nächsten Mal wird empfohlen, die Menge auf 50 mg zu reduzieren. 

Alkoholische Getränke, Speisen und andere Medikamente am Aufnahmetag 

Experten raten zum Verzicht auf Alkohol, wenn Sie an diesem Tag Kamagra trinken möchten. Im Zustand einer Alkoholvergiftung sind Nebenwirkungen möglich. Kaufen Sie während der Einnahme von Sildenafil keinen Grapefruitsaft oder Grapefruit, da die Nährstoffe in den Früchten den Körper daran hindern, den Wirkstoff der Tabletten rechtzeitig auszuscheiden. 

Fetthaltige Lebensmittel verhindern, dass das Medikament rechtzeitig wirkt. Die Wirkung wird nicht weniger qualitativ sein, aber bedenken Sie, dass die Wirkungsrate des Arzneimittels um 30-40% sinkt.

Die parallele Verabreichung anderer Medikamente schadet nicht, wenn nicht:

  • Cimetidin;
  • ähnliche Inhibitoren;
  • Nitroglycerin;
  • Erythromycin;
  • Ketoconazol.

Die gleichzeitige Anwendung von generischem Viagra mit Nitroprussid kann den Blutdruck senken. 

Kategorien von Männern, denen die

Einnahme von Kamagra verboten ist Ohne die Zustimmung eines Arztes ist es strengstens verboten, Kamagra an Patienten mit folgenden einzunehmen:

  • Erkrankungen
  • schwere Anomalien in der Form des Penis;
  • erbliche Hämoglobinopathie;
  • multiple Fibrose des Penis;
  • Blutkrebs.

Sildenafil ist für einen Mann unter 18 Jahren kontraindiziert. Viagra wird älteren Menschen über 85 Jahren mit Vorsicht verschrieben. Das Medikament hat in seltenen Fällen eine Wirkung auf das Führen von Fahrzeugen, wenn der Patient erbliche Probleme mit der Netzhaut hat. 

Ältere Menschen im Alter von 65 bis 85 Jahren können dieses Medikament einnehmen. Die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen ist gleich wie bei Männern im jungen und mittleren Alter. 

Negative Auswirkungen der Einnahme von Kamagra

Es besteht eine geringe Wahrscheinlichkeit von negativen Symptomen nach der Einnahme von Sildenafil. Darunter – erhöhte Durchblutung im Kopfbereich, Impotenz, Muskelschmerzen, Lichtscheu, schmerzhafte Verdauung. Sildenafil kann bei falscher Anwendung vorübergehende Sehstörungen verursachen. 

Gefährdet sind Patienten mit Nieren- oder Lebererkrankungen, ältere Männer, Menschen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Bei Männern mit schwachem Herzen können schwerwiegende Nebenwirkungen auftreten. Herzinfarkt und Tachykardie sind wahrscheinlich. 

Besteht die Gefahr, an einer Überdosis Sildenafil zu sterben?

Klinische Studien haben ergeben, dass eine Überdosierung von Kamagra bei Patienten Nebenwirkungen verursacht. Sie unterscheiden sich von den möglichen Folgen einer therapeutischen Aufnahme in schwerer Form. Bei den meisten Probanden, die 800 mg der Substanz konsumierten, traten sofort Kopfschmerzen und Verdauungsstörungen auf. 

Bei Überschreitung der Standarddosis wird einem Mann eine bestimmte therapeutische Behandlung verordnet. Das Absetzen von Sildenafil mit einem Dialysegerät ist aufgrund des starken Kontakts der Komponente mit Blut Proteinen wirkungslos.

Fahren Sie nicht Auto, wenn Sie mehr als 100 mg Kamagra pro Tag eingenommen haben. Im Falle einer Überdosierung besteht die Möglichkeit von verschwommenem Sehen, vorübergehender Achromatopsie und teilweisem Sehverlust. 

Wo und wie lagert man Kamagra 100 Tabletten am besten?

Kamagra kann innerhalb von 3 Jahren ab Herstellungsdatum eingenommen werden. Suchen Sie für die richtige Lagerung einen kühlen Ort, der vor der aktiven Sonne geschützt ist. Beschränken Sie zu ihrer Sicherheit den Zugang von Kindern zum Sildenafil-Lagerbereich.

Haftung der Apotheke Die

Online-Apotheke verkauft Kamagra 100 Tabletten günstig. Das Medikament ist nicht verschreibungspflichtig, aber Sie müssen eine ärztliche Genehmigung einholen, um es sicher zu verwenden. Die optimale Dosis ist für jeden Patienten individuell. Die Gebrauchsanweisungen auf der Website dienen nur zur Information. Bei der Bestellung eines Produkts garantiert die Website die Vertraulichkeit der Kontaktinformationen des Käufers.